Während der Kryptomarkt durch den langsamen Start von Bakkt enttäuscht wurde, deuten kürzlich veröffentlichte Daten darauf hin, dass sich große Investoren mehr für die beliebteste Kryptowährung interessieren und “eine neue Renaissance von Bitcoin” anstoßen. (Aktualisiert um 13:40 UTC: Aktualisierungen in Fettdruck).

Grayscale, eine große US-amerikanische Digital Asset Management-Firma, gab heute bekannt, dass 84% ​​der Gesamtinvestitionen (255 Mio. USD) in Grayscale-Produkte im dritten Quartal 2019 von institutionellen Anlegern getätigt wurden.

“Grayscale Bitcoin Trust verzeichnete Zuflüsse in Höhe von 171,7 Mio. USD: Im dritten Quartal 19 verzeichneten wir die höchsten vierteljährlichen Zuflüsse für Grayscale Bitcoin Trust in der sechsjährigen Produktgeschichte, darunter fast 75 Mio. USD an einem einzigen Tag.

Die Zuflüsse im Juli erreichten auch das höchste Niveau, das wir in einem einzigen Monat gesehen haben, und lagen damit weit über dem vorherigen Höchststand von 64,7 Mio. USD, der im Dezember 2017 erzielt wurde “, sagte das Unternehmen und stellte fest, dass der Trust für Neuinvestitionen im August und September geschlossen war.

webseitte bitwiki

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *